Monatsarchiv für Mai 2007

Nichtrauchen Tag 21: Weltnichtrauchertag

Donnerstag, den 31. Mai 2007

Da darf ich mir nach 3 Wochen mal selbst auf die Schulter klopfen und mich über gute Raumluft und nicht nach Tabak stinkend Kleidung freuen. Die zuweilen auftretende schlechte Laune gibt sich sicher noch…  🙂 Im Zigarettentopf: 84 Euro Bookmark on Delicious Digg this post Recommend on Facebook share via Reddit Share with Stumblers Tweet about it Subscribe to the comments on this post

Nichtrauchen Tag 20: Weiterträumen

Mittwoch, den 30. Mai 2007

Habe heute Nacht geträumt, jemand erklärt mir, wo der Raucherplatz des Hotels sei. Ich habe dann plötzlich einen extremen Hype auf eine Zigarette bekommen, also im Traum. Bin aufgewacht und habe mich geärgert, das ich tatsächlich Lust auf eine Zigarette habe- und fast im selben Augenblick gemerkt,das das Raucherplaster über Nacht vom Oberarm auf’s T-Shirt […]

Spam von infizierten Büro-PCs?

Dienstag, den 29. Mai 2007

Faszinierend, wie die Zahl der Spam-Mails am Pfingstwochenende auf einige wenige hundert pro Tag runterging und jetzt, seit heute früh, wieder sprunghaft auf vermutete paar-tausend bis heute Nacht anstieg. Da dürften wohl so einige Büro-PCs infiziert sein und eifrig Spam verteilen…. Oder könnt Ihr Euch vorstellen, dass uns die Spammer ein ruhiges Wochenende gönnen wollten? […]

Nichtrauchen Tag 18: Heuchler!

Montag, den 28. Mai 2007

Das habe ich in einem anderen Blog als Kommentar aufgeschnappt: Wer aufhören will der hört auch auf. Von jetzt auf gleich! Leute die Pflaster, Gels oder sonst was nehmen sind einfach nur Heuchler in der Gesellschaft.  Na denn, ich probiere weiter zu heucheln, schon fast 3 Wochen \o/ Ich halte den Versuch des Nichtrauchens übrigens Geheim bzw. erzähle es niemanden. […]

Gewichtige Dinge – Tag 5

Sonntag, den 27. Mai 2007

Zum Frühstück eine Bionade – 2 Pünktchen für den Start in den Tag. Heute wird wieder gegrillt und ich peile wieder in etwa die Menge Rinderlende und dazu Kartoffeln an. Übrigens darf man Nudeln essen, soviel man will – pro satt werden 4 Punkte. Sosse geht aber extra. – Ich fühle mich wie selbstgegrillt: Wieder […]

Gewichtige Dinge – Tag 4

Samstag, den 26. Mai 2007

Mit Bauchweh aufgewacht, das ist ja mal ein guter Start in den Tag 😎 – Ein Stückchen Baguette (in der Größe eines etwas größeren Baguettebrötchens) – 3 Punkte. Dazu 3 Tomaten. Mahlzeit! – Dann das Grillen – ~700gr Rinderfilet, Kartoffeln ohne Ende, Tomaten, keine Sossen, dazu eine Bionade – 21,5 Punkte. Macht zusammen 24,5, aber […]

Gewichtige Dinge – Tag 3

Freitag, den 25. Mai 2007

Wassermelone ist ein guter Start in den Tag. Vertreibt das matschige Gefühl vom Schlafen, schmeckt gut und macht irgendwie Laune. Finde ich. 🙂 Am Wochenende ist 2x Grillen angesagt, ich habe mich für Rinderfilet entschieden (400g nur 10 Punkte) und werde wohl zur Abwechslung Kartoffeln dazu essen 😉 – Mittag – Mahlzeit! 12 Punkte, angelegt […]

Gewichtige Dinge – Tag 2

Donnerstag, den 24. Mai 2007

Nach dem Aufstehen den Rest vom Kartoffelsalat verputzt. Das waren so zwischen 2,5 und 5 Punkte, ich rechne einfach mal 10 an. – Ein Rewe Nachbau eines Cornetto Eises wird nun geopfert, meine Lust nach Süßem ist zu gross… 5 Punkte. – Nachmittags ein paar Kartoffelscheiben mit Salz, dazu Tomate – Abends 3 dünne Scheiben […]

Nichtrauchen: Tag 14 – Wer lesen kann…

Donnerstag, den 24. Mai 2007

…ist klar im Vorteil. Also die Kur dauert nicht etwa 4 Wochen, sondern 9-12 Wochen. Ich habe mir dann heute gleich auch eine 3 Wochenpackung (21 Pflaster) der mittleren Dosis bestellt. Kostenpunkt: 63 Euro. Die freundliche Apothekerin (es gibt noch eine, die viel freundlicher, hübscher und jünger ist, die musste aber wen anderes bedienen 🙁 […]

Gewichtige Dinge – Tag 1

Mittwoch, den 23. Mai 2007

Start: 100% – Bin um halb elf geweckt worden. Mache seit fast 12 Stunden Diät und fühle mich noch nicht leichter. – Habe nach nur 30 Minuten Suchen mein Weight Watchers Kochbuch gefunden, dabei bin ich auf meine beiden Sushi-Kochbücher, eines meiner Cookie Backbücher und dann noch das leckere „Kochbuch“ mit Kaffee Rezepten gestossen. Hurra. […]