Gewichtige Dinge – Tag 11

Argh… Beim Studieren der Listen habe ich bemerkt, dass man nicht allen Informationen aus fremden Blogs trauen solle. Nudeln haben 4 Punkte? Ja. Pro ‚Tasse‘ – nicht, bis man satt ist (bzw. halt pro Mahlzeit). Das gibt es nur für Kartoffeln. Soviel also zu meinem Nudel-Satt Plan für heute 🙂

Maggi, Kartoffelsuppe mit Kresse – 1l, 7 Punkte. Dazu ein Apfel. Mjam. Die Suppe lässt sich mit etwas Chilli und Majoran übrigens noch verfeinern 🙂

Früher Abend: Putengeschnetzeltes in Tomatensosse mit ein paar Bandnüdelchen. Richtig lecker 🙂 – 14 Punkte.

Dann noch ein Eis. Ich brauche dringend mehr davon 🙂

Und noch ein Eis. Nun habe ich keine mehr. Schade. Gute Nacht

3 Reaktionen zu “Gewichtige Dinge – Tag 11”

  1. Abnehmen, Blogs, Aufklärung, Diät: Coming-out des Übergewichts

    […] Alkohol, aber mit Punkte zählen, geht es beim “Blog des Wahnsinns” zu – sag’ ich doch: Punkte zählen grenzt […]

  2. Dasha

    Hi Du!

    Ich bin über google (weiß schon gar nicht mehr, was genau ich gesucht hatte – wie das so oft ist *G*) auf diesen Eintrag gestolpert und kann dich beruhigen. Nach dem aktuell geltenden Punkte-System (FlexPOints) der Gewichtsgucker ist es DOCH so, das Nudeln pro Portion bis satt 4 Punkte haben (Vollkorn-Nudeln bis satt übrigens nur 3 Punkte)…
    Mach also ruhig deinen „Nudel-Satt-Plan“ *g*

    liebe Grüße,
    Dasha

  3. Anita

    Zum Thema abnehmen kann ich sagen, dass Diäten weitaus weniger effektiv sind als regelmäßiges Essen. Denn wenn man den Tag über immer zwischendurch etwas isst und somitz große Mahlzeiten vermeidet, dann hat man eine über den Tag verteilte Energiezuführung, wodurch der Körper weniger reserven braucht = weniger Fett…