Erbsen- Lauchcreme Suppe

ca. 300g Erbsen, geschaelt gewogen
Eine Stange Porry
1/8l Sahne
3/4 Liter Huehnerbruehe
Speck
Eine Zwiebel

Huehnerbruehe kochen. Zwiebel kleinschnipseln und anbraten bzw. zum Schwitzen bringen. Danach Erbsen und Porry zu den Zwiebeln und anduensten, bis die Erbsen anfangen zu duften. Huehnerbruehe dazu und 5-10 Minuten gar kochen. Das ganze durch ein Sieb abgiessen, Huehnerbruehe auffangen. Nun Erbsen und Porry mit einem Mixer ganz fein mixen, mit Huehnerbruehe auffuellen und weitermixen. Zum Schluss noch die Sahne und den gebratenen Speck dazu, guten Appetit.

Kommentarfunktion ist deaktiviert